Gehe mit der Zeit oder du gehst mit der Zeit!

Gehe mit der Zeit oder geh mit der Zeit...

Ich kenne keinen wahreren Spruch der sich immer wieder bewahrheitet;  das gilt auch für die vermeintlich „sicheren Berufe“.

Ja, aber einen Friseur, Koch, …. braucht man doch immer

Ein Beispiel gefällig? In den USA gab es die Ice Harvester. Diese haben auf zugefrorenen Seen Eis abgebaut um in Kühlschränken die Lebensmittel länger frisch halten zu können. Die Ice Boys haben dann das Eis geliefert. Was taten die Unternehmen, als andere anfingen Eis direkt vor Ort zu produzieren? Sie lachten die aus und die Ice Boys arbeiteten immer mehr für die anderen und das billigere Eis verdränge die Ice Harvester direkt vom Markt. Warum haben diese nicht umgestellt? Was kam als der elektrische Kühlschrank entwickelt wurde? Haben diese auch angefangen Kühlschränke zu produzieren? Nein, so ist der Ice Boy heute so gut wie ausgestorben. Andere Beispiele?

  • Der Barbier – Friseure dürfen teilweise nicht mal mehr rasieren
  • Der Bäcker – Aufbackwaren kosten mehr und mehr Bäckern den Job
  • Der Telefon Techniker – Wer hat zuhause noch ein Festnetz Telefon?
  • Der Auto Mechaniker – Abgelöst durch den Mechatroniker und ohne Computer geht nichts mehr

Gehe mit der Zeit oder gehe mit der Zeit...

Es gibt unzählige Beispiele und man muss manchen alteingesessenen Unternehmern versuchen die Augen zu öffnen. Sicher gibt es jede Menge selbsternannten Experten und Gurus, welche die Stärke des Internets und Social Media überzeichnen, jedoch nicht selbst verstanden haben. So versuchen Leute auf Facebook Shops zu integrieren, dort zu verkaufen und „spammen“ doch nur herum und bewirken eher das Gegenteil. Wenn kaufen, dann sicher NICHT bei dem…

Ja, man muss mit der Zeit gehen, aber man muss die modernen Medien auch verstehen und RICHTIG zu nutzen wissen. Da werden Fachbegriffe durch die Gegend geworfen, erfunden und so verwendet, dass der Kunde es nicht versteht und mehr verwirrt ist als wirklich aufgeklärt. Die klassischen Marketing Gurus erzählen  Dinge, definieren Strategien und Wörter, ohne auch nur das dahinter verstanden zu haben. Nicht immer, aber leider immer öfter. Die Leidtragenden sind die Unternehmer, die sich in die Hände von „Experten“ geben, die Webseiten erstellen, Suchmaschinen Optimierung beherrschen, Grafik Designer sind und die Visitenkarte und Brochure auch gleich mitmachen. Es mag Agenturen geben die das WIRKLICH können. Diese haben dann aber mehrere unterschiedliche Experten im Haus und können im Team viel erreichen. Doch sehr wichtige Dinge wie E-Mail Marketing, Conversion Optimierung, Split Testing, Video Marketing, Video Kommunikation und Affiliate Marketing können diese dann oft auch nicht oder werden darüber hinaus vergessen.

Es ist nicht immer wichtig alles zu können, es ist viel wichtiger ein gewisses Grundverständnis für das Zusammenspiel der diversen Strategien zu haben und prinzipiell zu verstehen, was einzelne Strategien sind, was die tun und wie man diese nutzen kann. Wer das nicht möchte, sollte sich einen Berater zu Rate ziehen, der einem das einfach und kurz erklärt oder eben aufgrund der Zielsetzung dazu eine Strategie erarbeitet. Die Frage ist aber, wie erkennt man, ob derjenige sich wirklich gut auskennt? Stellen Sie ihm einfach folgende Fragen:

  • Kennen Sie sich mit Affiliate Marketing (Partner Programmen) aus? Können Sie mir das in 3 Sätzen erklären?
  • Was halten Sie von Videomails mittels Auto Responder?
  • Wie kann ich die Conversion Optimierung vorantreiben?
  • Welches Split Testing Tool setze Sie ein?
  • Welches SEO Tool setzen Sie ein?

Es ist dann weniger wichtig, was diese antworten, sondern eher, dass diese wissen um was es geht.

Das einfachste ist aber sich mit den neuen Medien näher auseinanderzusetzen, denn deren Einfluss wird noch weiter zunehmen. Ein paar Punkte die klar sein sollten:

  • Facebook ist keine Verkaufsplattform, direktes verkaufen funktioniert fast nie
  • Facebook ist keine Jobbörse für Menschen die das große Geschäft suchen
  • Facebook ist eine Plattform für soziale Kommunikation und Information-Austausch
  • XING ist das erfolgreichste Business Netzwerk im deutschsprachigen Raum
  • Auf XING kann man nicht verkaufen, aber gewinnbringende Kontakte knüpfen
  • Suchmaschinen Optimierung und Suchmaschinen Werbung sind keine Allheilmittel mehr
  • Google setzt auf Video Kommunikation und Social Media – (Warum Sie nicht?)
  • Video wird in 2014 über 80% des Internet-Verkehrs ausmachen
  • Lesen Sie lieber oder schauen Sie lieber ein Video?
  • Wie lernen Sie besser, aus Büchern, aus Videos oder aus Kursen? Online oder Offline?
  • Empfehlungsmarketing (Affiliate Marketing und Network Marketing), ist günstig und  sehr erfolgreich
  • Bauen Sie Vertrauen zu Ihrer Zielgruppe auf, lösen ein dringendes Problem, dann kommen Kunden alleine

So, für diesen Artikel gibt es nun genug zum nachdenken. Eure Meinung ist als Kommentar wie immer sehr willkommen.

Advertisements

2 Gedanken zu “Gehe mit der Zeit oder du gehst mit der Zeit!

  1. Reblogged this on mdm4.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.