Was ist ein Webinar und wofür brauche ich das?


Webinar = Web Seminar

Was ist ein Webinar - Adobe ConnectEin Webinar ist ein Web Seminar, also eine Schulung, Workshop oder Informationsveranstaltung im Internet. Die Lösungen dahinter sind vielfältig und werden oftmals auch für Online Meetings und Video Konzerenfen verwendet. Der Unterschied zu einer herkömmlichen Veranstaltung ist, dass der Moderator, Sprecher oder Trainer vor einem PC oder Mobile Device sitzt und über Mikrofon spricht und optional auch per Webcam per Live-Video gesehen werden kann.

Wenn Sie für ein Webinar eingeladen werden, erhalten Sie im Normalfall einen Link für die Teilnahme Weiterlesen

Advertisements

Webinare (Online-Seminare) selbst veranstalten, aber wie?


Web MeetingWer sich Online als Experte positionieren möchte, hat viele Möglichkeiten. Eine der Besten davon, ist das veranstalten von Webinaren, welche nicht immer kostenlos sein müssen. Wie Sie vielleicht wissen, bin ich Nutzer von Spreed, Co-Moderator der Gruppe auf XING und auch so Fan von Spreed. Ein 20 Personen Raum ist für viele ausreichend und mit 199,- € auch erschwinglich. Wer mehr benötigt ist hier mit einem 100 Personen Raum um 499,- € sehr gut bedient, so wie ich ihn auch verwende. Vorteil hierbei ist, dass es sich um eine sehr einfache und dennoch umfangreiche Lösung handelt, welche kein Client benötigt und direkt über Web Browser funktioniert. In meinem früheren Artikel zum Thema habe ich darüber ja ausführlicher gesprochen, wobei leider DimDim inzwischen nicht mehr verfügbar ist.

Problem Nummer 1 – Anmeldung und Abrechnung

Facebook oder XING Events sind zwar ganz nett,  aber können mir die Anmeldung nicht abnehmen, wenn ich auf beiden Plattforen aktiv bin und auch Kontakte anschreibe, die auf keinen Plattformen angemeldet sind. Die wenigsten werden eine Seminaranmeldung in der Website zur Verfügung haben und ein Formular löst mir nicht das Problem mit den Links zum Webinar Raum.

Bei kostenpflichtigen Webinaren ist da noch das Problem der Abrechnung. Hier kann das Event-System von Amiando helfen, da dieses beide Probleme abnimmt. Es ist aber oftmals unschön, wenn man seine Webinare mit einem „Fleckerlteppich“ organisiert. Viele beteiligte Tools bedeutet auch viele Fehlerquellen und man muß vieles manuell erledigen.

Eine Möglichkeit dies alles zu umgehen, vor allem wenn Sie in diesen Dingen unerfahren sind, sind Webinar Plattformen, die alles mitbringen was man benötigt. Bieten diese auch noch eine White Label Lösung an, kann man sogar sein eigenes Schulungssystem aufbauen. Wenn man das dann noch kostenlos testen könnte wär das erst recht super. Eine solche Lösung ist die Webinar-Plattform Edudib, welche ich ebenfalls bereits getestet habe und auch als Teilnehmer gerne nutze. Hier bieten viele Experten gratis Webinare zum „schnuppern“ an, welche für jeden Mehrwerte bieten.  Probieren Sie es doch einfach mal aus.

Problem Nummer 2 – Was wenn ich mehr als 100 Teilnehmer brauche?

Möchte man aber sein Business im großen Stil präsentieren und generell mehr im Video Marketing tun, werden die Lösungen recht schnell sehr teuer. Wer das Budget hat, sollte sich hier auch nicht auf Kompromisse einlassen. Wer jedoch eine günstige Lösung sucht und dabei auf manche Funktionen verzichten kann, der sollte mal einen Blick auf Talkfusion werfen. Das Produkt wird nur über Empfehlungs Marketing vertrieben. Das hat nicht nur zu einer großen Verbreitung, sondern auch zu sehr viel „Spam“ in den Sozialen Netzwerken geführt. So hat das Produkt zu Unrecht einen schlechten Ruf, denn es ist einfach, simpel und funktioniert. Zudem erhält man für 35,- $ im Monat gleich 8 Video Produkte. Dazu gehört nicht nur ein Video Meeting Raum für bis zu 15 Teilnehmern mit Live Video Bild, sondern auch die Möglichkeit einer unbegrenzten Teilnehmerzahl die zusehen und zuhören können. Damit können Sie also tausende Zuschauer haben, ohne Mehrkosten. Weitere Produkte wie Video E-Mails und Auto-Responder runden das Angebot ab. Auch hier gibt es die Möglichkeit einer White Label Lösung.

Problem 3 – Interne, integrierte und individuelle Lösung

Hier gibt es nur eines was ich Ihnen empfehlen kann: Vereinbaren Sie einen Termin mit mir oder einem Experten in Ihrer Nähe. Ich helfe Ihnen gerne bei der Produkt Findung, denn nicht jedes Produkt ist für jeden das Richtige.

Problem 4 – Sie haben keinen Trainer

Nun, dann suchen Sie sich doch gleich einen Trainer inkl. Produkt. Ich helfe Ihnen gerne dabei.